Die Hermann-von-Barth-Hütte

Eine Alpenvereinshütte der Kategorie I

  • höchstgelegene Schutzhütte der Allgäuer Alpen 2131 m ü.NN im Wolfebnerkar
  • Talort: Elbigenalp im Tiroler Lechtal
  • bewirtschaftet von Anfang Juni bis Anfang Oktober
  • mit über 84 Schlafplätzen
  • Winter- und Gruppenraum
  • Rucksacktransport auf Wunsch mit der Materialseilbahn gegen geringe Gebühr
  • gemütliche Gaststube
  • Hüttenschlafsack nicht vergessen, kann auf der Hütte erworben werden
  • Tiroler Gastlichkeit
  • zentral gelegen am Haupthöhenweg der Hornbachkette zwischen Kemptner Hütte und Kaufbeurer Haus
  • lohnendes Ziel für Tagestouren von Elbigenalp
  • Gipfelziele und Kletterrouten in Hülle und Fülle in allen Schwierigkeitsgraden
  • Sonnenterrasse hoch über dem Lechtal mit Blick auf ein Gipfelpanorama mit 3000ern
  • Trockenraum für Feuchtgewordenes
  • Kinderfreundlich
  • naturbezogen und ökologisch orientiert
  • Verwendung von Solarenergie und Abwasserreinigung
  • zuverlässiges Trinkwasserangebot

Hochgefühle und Tagesziele:

  • Grosser Krottenkopf 2657 m, höchster Gipfel der Allgäuer Alpen, ca. 3-4 Std.
  • Marchspitze 2610 m, ca. 3-4 Std.
  • Ilfenspitze 2540 m, ca. 2,5 Std.
  • Plattenspitze 2493 m, ca. 2 Std.
  • Balschtespitze 2504 m, ca. 3 Std.
  • Kreutzkarspitze 2591 m, ca. 3 Std.
  • Rotwandspitze 2262 m, ca. 2,5 Std.
  • Kemptner Hütte über Krottenkopfscharte, ca. 4-5 Std.
  • und… und… und…

Neuigkeiten

Der Hüttenwart

Der Hüttenwart wird von der Mitgliederversammlung gewählt. Er kümmert sich um die Belange der Eifelhütte, und macht dies ehrenamtlich. Er ist in allen Fragen gegenüber dem Vorstand des DAV verantwortlich. Unser Hüttenwart und Ansprechpartner für die Eifelhütte: Winni Schwippert Festnetz: 02173 – 75 902 Mobil (Privat): 0171 – 1 195 508 E-Mail: winni.schwippert@arcor.de   Sönke … Weiterlesen

Das Hüttenteam

Um den Hüttenwart hat sich im Laufe der Zeit ein Hüttenteam gebildet. Der Hüttenwart kümmert sich gemeinsam mit dem Hüttenteam um den Erhalt, Pflege, Renovierung und gärtnerisch um das Gelände an unserer Eifelhütte. Das Hüttenteam besteht zurzeit aus 17 Personen. Dieses Hüttenteam kann Verstärkung immer gebrauchen. Das Gleiche gilt auch für die Arbeitswochenenden, hierzu wird … Weiterlesen

Für wen eignet sich die Eifelhütte ?

Die Eifelhütte eignet sich als Ausgangspunkt für Wanderer, Kletterer und für Seminare. Familien mit Kindern haben hier eine ideale und preiswerte Unterkunft. Die Unterkunft in der Eifelhütte ist vorwiegend für Mitglieder des DAV gedacht. DAV-fremde Besucher erkundigen sich bitte bei unseren Ansprechpartnern. Sönke Simmoleit Für das Hüttenteam