Die Hermann-von-Barth-Hütte

Eine Alpenvereinshütte der Kategorie I

  • höchstgelegene Schutzhütte der Allgäuer Alpen 2131 m ü.NN im Wolfebnerkar
  • Talort: Elbigenalp im Tiroler Lechtal
  • bewirtschaftet von Anfang Juni bis Anfang Oktober
  • mit über 60 Schlafplätzen
  • Winter- und Gruppenraum
  • Rucksacktransport auf Wunsch mit der Materialseilbahn gegen geringe Gebühr
  • gemütliche Gaststube
  • Hüttenschlafsack nicht vergessen, kann auf der Hütte erworben werden
  • Tiroler Gastlichkeit
  • zentral gelegen am Haupthöhenweg der Hornbachkette zwischen Kemptner Hütte und Kaufbeurer Haus
  • lohnendes Ziel für Tagestouren von Elbigenalp
  • Gipfelziele und Kletterrouten in Hülle und Fülle in allen Schwierigkeitsgraden
  • Sonnenterrasse hoch über dem Lechtal mit Blick auf ein Gipfelpanorama mit 3000ern
  • Trockenraum für Feuchtgewordenes
  • Kinderfreundlich
  • naturbezogen und ökologisch orientiert
  • Verwendung von Solarenergie und Abwasserreinigung
  • zuverlässiges Trinkwasserangebot

Hochgefühle und Tagesziele:

  • Grosser Krottenkopf 2657 m, höchster Gipfel der Allgäuer Alpen, ca. 3-4 Std.
  • Marchspitze 2610 m, ca. 3-4 Std.
  • Ilfenspitze 2540 m, ca. 2,5 Std.
  • Plattenspitze 2493 m, ca. 2 Std.
  • Balschtespitze 2504 m, ca. 3 Std.
  • Kreutzkarspitze 2591 m, ca. 3 Std.
  • Rotwandspitze 2262 m, ca. 2,5 Std.
  • Kemptner Hütte über Krottenkopfscharte, ca. 4-5 Std.
  • und… und… und…


 

Neuigkeiten

Wichtige Mitteilung der Geschäftstelle

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen bleibt die Geschäftsstelle für Besucher weiterhin bis zum 31. Januar 2021 geschlossen. Gerne sind wir telefonisch während der bekannten Öffnungszeiten erreichbar. Ebenfalls bleibt die Bibliothek  geschlossen. Hier steht leider kein telefonischer Dienst zur Verfügung. Ab dem 01.Februar 2021 können wir hoffentlich wieder die Geschäftsstelle für Publikumsverkehr öffnen. Wir bedanken uns für … Weiterlesen

Alpine Grundlagenkurse 2021

Nächstes Jahr werden 3 alpine Grundlagenkurse auf unserer Eifelhütte stattfinden. Der Kurs richtet sich an alle, die in Praxis und Theorie alpiner Sportarten Wissen erlangen oder wieder Auffrischen möchten. Ziel dieses Kurses ist es, das Basiswissen zu vermitteln, um sich in der Bergwelt sicher zurechtzufinden. Anmeldungen sind ab sofort über das TourenportalWeiterlesen

Hermann von Barth Hütte – Winterraumnutzung 2020/21

  Um die Schutzfunktion zu gewährleisten, sollten die Winterräume / Schutzräume unter Beachtung des Hygienekonzepts Beherbergung der österreichischen Regierung geöffnet bleiben. Der Winterraum steht für keine touristische Nutzung zur Verfügung und darf nur für Notfälle benutzt werden. Für die Benutzung trägt der Nutzer selbst die Verantwortung. Es sind keine Decken, Kissen, kein Koch- und Essgeschirr … Weiterlesen