29.01.–04.02.2022 Skitourenkurs Einsteiger Sankt Antönien

Anmeldung:

Kursnr. 2022/001 im Tourenportal

Ort/Region:

Sankt Antönien / Schweiz

Beschreibung:

Dieser Skitourenkurs lädt insbesondere Skitourenanfänger und Wiedereinsteiger zu skitechnisch leichten bis mittelschweren Touren ein. Sankt Antönien im Prättigau bietet zahlreiche Skitourengipfel in allen Schwierigkeitsgraden (u.a. Chrüz, Eggberg, Girenspitz, Schafberg, Sulzfluh, Fiderieser Heuberge).

Inhalte:

Einführung in Planung und Organisation von Skitouren, Materialkunde, Schnee- und Lawinenkunde, SnowCard-Strategie und Lawinenmantra, LVS-Training, sichere Aufstiegs- und Abfahrtstechniken, Orientierung mit Karte, Geländetraining.

Benötigte Ausrüstung:

Digitales 3-Antennen-LVS, Metallschaufel, Sonde, Helm, Snowcard, Tourenski mit Fellen und Harscheisen, Skitourenrucksack, Atmungsaktive, winddichte, variable Kleidung; siehe auch AV-Ausrüstungsliste.
LVS, Schaufel und Sonde werden gestellt, Tourenski können ausgeliehen werden.

Vorkenntnisse/Voraussetzungen:

Sicheres Beherrschen des parallelen Grundschwungs auf schwarzen Pisten bei allen Schneearten, Bereitschaft, sich aktiv an den Ausbildungsinhalten zu beteiligen.

Level:

Anfänger, leicht bis mittelschwer (je nach Schneeverhältnissen)

Kondition:

Ausdauer für Skitouren mit bis zu 1000hm und 3-4h reiner Aufstiegszeit und 5-6 Stunden Gesamtzeit ist erforderlich.

Technik:

leicht

Teilnehmerzahl:

min. 4 /max. 6

Geplanter Standort:

Pension in Sankt Antönien

Beitrag:

120 EUR (Führung und Organisation)

Weitere Kosten:

Hin- und Rückreise mit der Bahn oder in Fahrgemeinschaften; Unterkunft mit Halbpension (pro Tag ca. 65€)

Anmeldeschluss:

5.12.2021 (nur nach vorheriger Rücksprache mit der Tourenleitung)

Vorbesprechung:

nach Absprache (vorauss. im Rahmen des Stammtisches der Skitourengruppe)

Tourenleitung:

Ralf Leiter, raleiter@gmx.de, Tel. 01520-9435236