Die Hermann-von-Barth-Hütte

Eine Alpenvereinshütte der Kategorie I

  • höchstgelegene Schutzhütte der Allgäuer Alpen 2131 m ü.NN im Wolfebnerkar
  • Talort: Elbigenalp im Tiroler Lechtal
  • bewirtschaftet von Anfang Juni bis Anfang Oktober
  • mit über 60 Schlafplätzen
  • Winter- und Gruppenraum
  • Rucksacktransport auf Wunsch mit der Materialseilbahn gegen geringe Gebühr
  • gemütliche Gaststube
  • Hüttenschlafsack nicht vergessen, kann auf der Hütte erworben werden
  • Tiroler Gastlichkeit
  • zentral gelegen am Haupthöhenweg der Hornbachkette zwischen Kemptner Hütte und Kaufbeurer Haus
  • lohnendes Ziel für Tagestouren von Elbigenalp
  • Gipfelziele und Kletterrouten in Hülle und Fülle in allen Schwierigkeitsgraden
  • Sonnenterrasse hoch über dem Lechtal mit Blick auf ein Gipfelpanorama mit 3000ern
  • Trockenraum für Feuchtgewordenes
  • Kinderfreundlich
  • naturbezogen und ökologisch orientiert
  • Verwendung von Solarenergie und Abwasserreinigung
  • zuverlässiges Trinkwasserangebot

Hochgefühle und Tagesziele:

  • Grosser Krottenkopf 2657 m, höchster Gipfel der Allgäuer Alpen, ca. 3-4 Std.
  • Marchspitze 2610 m, ca. 3-4 Std.
  • Ilfenspitze 2540 m, ca. 2,5 Std.
  • Plattenspitze 2493 m, ca. 2 Std.
  • Balschtespitze 2504 m, ca. 3 Std.
  • Kreutzkarspitze 2591 m, ca. 3 Std.
  • Rotwandspitze 2262 m, ca. 2,5 Std.
  • Kemptner Hütte über Krottenkopfscharte, ca. 4-5 Std.
  • und… und… und…


 

Neuigkeiten

Bundespräsident Steinmeier wandert mit DAV – eines der Themen: Die Kampagne #UnsereAlpen

Am Freitag, 24. Mai, hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem DAV am Spitzingsee in den bayerischen Alpen eine Wanderung unternommen. Das Staatsoberhaupt und Alpenvereinsmitglied stieg mit einer Delegation, die hauptsächlich aus Ehrenamtlichen bestand, zur Schönfeldhütte auf und kehrte dort ein. In zahlreichen Gesprächen informierte sich Steinmeier über die vielen Themen und Aktivitäten im DAV. Unter … Weiterlesen

Jugendvollversammlung am 9.12.2018

Am 9.12.2018 fand die erste Jugendvollversammlung der JDAV Düsseldorf statt. Das Hauptthema war hier die neue Sektions Jugendordnung, ein Entwurf wurde vorgestellt und verabschiedet. Außerdem konnte die Sektionsjugend erstmals einen Jugendausschuss wählen und das Rahmenprogramm sowie den Jugendetat mitbestimmen. Das Protokoll, welches alle Wahlergebnisse und Beschlüsse enthält, kann in der Geschäftsstelle der Sektion (Bahnstraße 62, … Weiterlesen

Tödlicher Lawinenunfall im Berner Oberland: Vier Mitglieder des DAV Düsseldorf betroffen

Am Freitag, 26. April, ereignete sich im Berner Oberland in der Schweiz ein tödlicher Lawinenunfall. Alle vier Mitglieder einer Skitourengruppe wurden in der Abfahrt von der Grünhornlücke zur Konkordiahütte auf rund 3100 Metern Höhe verschüttet und getötet. Bei den vier Personen handelt es sich um drei Männer und eine Frau aus Düsseldorf und der näheren … Weiterlesen