Die Hermann-von-Barth-Hütte

Eine Alpenvereinshütte der Kategorie I

  • höchstgelegene Schutzhütte der Allgäuer Alpen 2131 m ü.NN im Wolfebnerkar
  • Talort: Elbigenalp im Tiroler Lechtal
  • bewirtschaftet von Anfang Juni bis Anfang Oktober
  • mit über 60 Schlafplätzen
  • Winter- und Gruppenraum
  • Rucksacktransport auf Wunsch mit der Materialseilbahn gegen geringe Gebühr
  • gemütliche Gaststube
  • Hüttenschlafsack nicht vergessen, kann auf der Hütte erworben werden
  • Tiroler Gastlichkeit
  • zentral gelegen am Haupthöhenweg der Hornbachkette zwischen Kemptner Hütte und Kaufbeurer Haus
  • lohnendes Ziel für Tagestouren von Elbigenalp
  • Gipfelziele und Kletterrouten in Hülle und Fülle in allen Schwierigkeitsgraden
  • Sonnenterrasse hoch über dem Lechtal mit Blick auf ein Gipfelpanorama mit 3000ern
  • Trockenraum für Feuchtgewordenes
  • Kinderfreundlich
  • naturbezogen und ökologisch orientiert
  • Verwendung von Solarenergie und Abwasserreinigung
  • zuverlässiges Trinkwasserangebot

Hochgefühle und Tagesziele:

  • Grosser Krottenkopf 2657 m, höchster Gipfel der Allgäuer Alpen, ca. 3-4 Std.
  • Marchspitze 2610 m, ca. 3-4 Std.
  • Ilfenspitze 2540 m, ca. 2,5 Std.
  • Plattenspitze 2493 m, ca. 2 Std.
  • Balschtespitze 2504 m, ca. 3 Std.
  • Kreutzkarspitze 2591 m, ca. 3 Std.
  • Rotwandspitze 2262 m, ca. 2,5 Std.
  • Kemptner Hütte über Krottenkopfscharte, ca. 4-5 Std.
  • und… und… und…

Ansprechpartner

Harald und Marion Wolf
Hermann-von-Barth Hütte
Unterbach 22a
6653 Bach/ Tirol
Österreich

E-Mail: info@hermann-von-barth.at
Telefon: +43 (0) 5634 6671
www.hermann-von-barth.at

Information: Von Mitte Juni bis Anfang Oktober Tel.: +43 (0) 5634 6671
Von Anfang Oktober bis Mitte Juni Tel.: +43 (0) 5634 6135

 

Neuigkeiten

Freie Plätze für Hochtouren im Sommer

Für einige Hochtouren im Sommer gibt es noch Plätze zu vergeben. Angeboten werden Akklimatisationstage am Wildstrubel, hochalpine Hüttentouren durch das Wallis und eine Tour am Großvenediger. Anmeldung über das Buchungstool des Ausbildungsreferat.

150 Jahre DAV – Jubiläumswanderung

Am 9. Mai 1869 gründeten 36 BERGsteiger den Deutschen Alpenverein. Grund genug gemeinsam an diesem Tag eine sportliche 19 km Wanderung im BERGischen Land anzubieten. Warum 19 Kilometer?: 9 +5+1869+36 BERGsteiger = „19“19″ im Jahr 20″19″ Die Rundwanderung mit Einkehr führt auf jeden Fall auch über den BERGischen Weg. Taschen- oder Stirnlampe nicht vergessen! Wann: … Weiterlesen

Durch das schöne Reintal auf die Zugspitze

Neues Tourenangebot: 08.08. – 11.08.2019 Wolltest du auch immer schon mal zu Fuß auf die Zugspitze? Der Weg durch das Reintal inkl. durch die Partnachklamm, ist der leichteste Weg auf die Zugspitze, aber auch einer der längsten. Er nutzt geschickt die »Schwachstellen« des Berges und nähert sich ihm in einem weiten Bogen: zuerst von Norden, … Weiterlesen

Anmeldung zu Kursen und Touren 2019

Die Termine zu den Kursen und Touren und eine Anmeldemöglichkeit findet Ihr HIER .  

Neuzugänge in unserer Alpinen Bücherei

Ab jetzt finden sie auf der Seite der Alpinen Bücherei neue Buchbesprechungen der Wanderführer zum Albsteig, den Niederen Tauern Ost und zum Wilden Kaiser vom Rother Verlag. Außerdem gibt es eine Buchbesprechung zu „Leichte Klettersteige Schweiz“, erschienen im Bruckmann Verlag. Der DAV Düsseldorf dankt den genannten Verlagen, dass sie die vorgestellten Bücher kostenlos zur … Weiterlesen

DAV-Gutscheine für Bergsport-Fans

Für eure Liebsten, gute Freunde zum Geburtstag, Hochzeit oder einfach so. Unsere DAV-Gutscheine sind individuell einsetzbar: – für Jahres-Mitgliedschaften, – Kurse, – Touren, – Übernachtungen in unseren Hütten oder Live-Reportagen.

Achtung! Änderung für die Wanderung am 5. Mai

Aufgrund von Baumaßnahmen bei der Bahn ist eine akzeptable Anreise nach Königswinter mit der Bahn nicht möglich. Daher wird die Anreise mit dem Auto – möglichst in Fahrgemeinschaften – erfolgen. Einzelheiten hierzu erhaltet ihr bei der Anmeldung zur Tour.

Singkreis-Treffen verschoben

Zur Information! Der Singkreis am Mittwoch 15.05.2019 wurde auf Mittwoch 22.05.2019 verschoben.

Trail-Running für Einsteiger Sa. 30.März, 10:00 Uhr

Trail-Running im Grafenberger Wald für Einsteiger! Deutlich später als gewohnt laufen wir ca. 1 Stunde auf vielen Wegen und Pfaden auf und ab. Das Tempo liegt bei 8 min je Kilometer. Der letzte Morgenlauf vor der Zeitumstellung. Ab Sonntag geht die Sonne wieder später auf 😉 Treffpunkt: Parkplatz unterhalb des Waldes (Ecke Fahneburgstraße/Ernst-Poensgen-Allee/Boskampweg). Der Treffpunkt ist … Weiterlesen