Über uns

Im Rahmen der Frühjahrsfahrt 2011 auf die Hermann-von-Barth-Hütte haben sich 13 Mitglieder zur Hochtouren-Gruppe der Sektion Düsseldorf zusammengeschlossen und das in einer Urkunde mit Unterschrift und dem Hüttenstempel dokumentiert. Der Vorstand der Sektion Düsseldorf hat der Bildung der Hochtouren-Gruppe in seiner Sitzung am 14. November 2011 zugestimmt. Damit verbunden sind Sitz und Stimme im Sektionsvorstand.

Wir schließen die Lücke zwischen Basiskurs und anderen Kursen des Ausbildungsreferates auf der einen Seite und den Aktivitäten der etablierten Gruppen auf der anderen Seite. Die Hochtouren-Gruppe konzentriert sich auf das anspruchsvolle Bergwandern, Bergsteigen, begehen von Klettersteigen und gehen von Hochtouren in den Alpen und fördert diese sportlichen Aktivitäten in der Sektion gemäß der Vereinssatzung.

Wir bilden ein Forum für ambitionierte Bergsteigerinnen und Bergsteiger mit grundlegender und erweiterter Hochgebirgserfahrung und der Befähigung zum gemeinschaftlichen, kameradschaftlichen und verantwortungsvollen Bergsteigen in Gemeinschafts- oder geführten Touren.

Die beitretenden Sektionsmitglieder verpflichten sich, die Statuten des Deutschen Alpenvereins zur alpinen Kameradschaft und zum Naturschutz vorbildlich zu respektieren und zu repräsentieren. Zur Pflege des Gruppenlebens findet ein regelmäßiges, monatliches Treffen statt.

Ansprechpartner

Ulrich Schuster

Festnetz: 02129 – 54 498
E-Mail: hochtourengruppe (at) dav-duesseldorf.de