Über uns

Die Familiengruppe der Sektion Düsseldorf bietet über das ganze Jahr ein abwechslungsreiches Programm für alle Eltern mit Kindern an, wobei die Mehrzahl der Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren sind. Die meisten Touren finden in der Düsseldorfer Umgebung statt und sind kindgerecht konzipiert, das heißt nicht zu lang, bieten Pausen zum Spielen, Klönen und für Abenteuer. Hin und wieder gehen wir auch klettern, Inline skaten oder suchen einen Geocache. Zwei Mal im Jahr planen wir auch Hüttenwochenenden z.B. in der Eifel.

Da wir aufgrund der vielen Pflichtermine in den Familien leider gelegentlich Termine ändern bzw. neu ansetzen müssen, verteilen wir die aktuellen Programmpunkte immer per Email und halten das Programm auf der Internetseite aktuell. Häufig kommen auch spontan Termine hinzu. Wir freuen uns jederzeit über die Anfrage neuer Familien – wir wachsen gerne!

Ansprechpartner

Edita Blaha

E-Mail: familiengruppe (at) dav-duesseldorf.de

Neuigkeiten

Jahresbericht 2019

Im Februar war die Familiengruppe Schlittschuhlaufen im Ittertal. Über Pfingsten fand das Pfingstzeltlager statt. Am Programm stand Zelten in Bollendorf, Paddeln auf der Sauer und Wandern in der felsigen und wasserreichen Südeifel. Vom 3. bis zum 10. August war die Familiengruppe beim Alpincamp im Tannheimer Tal in Tirol. Im Rahmen der Vorbereitungen haben wir einen … Weiterlesen

Sommer 2018: Das Juni-Zeltlager der Familiengruppe

Die Tatsache, dass Düsseldorf so nah an einigen europäischen Nachbarländern liegt, hat sich diesmal auch die Familiengruppe der Sektion Düsseldorf zu Nutze gemacht. Das Wochenende 15. – 17. Juni 2018 haben wir in der Südeifel an der Grenze zur Luxemburg verbracht. Am Programm stand Paddeln und Wandern, übernachtet wurde in Zelten, was für die teilnehmenden … Weiterlesen

Bericht zum Alpincamp der Familiengruppe (Juli 2017)

Alpincamp – Berge und Hütte Erstmalig in der Geschichte der Familiengruppe haben wir ein anspruchsvolles Alpincamp in den bayrischen Alpen organisiert. Das Kreuzeckhaus oberhalb von Garmisch-Partenkirchen – ideal gelegen zwischen Höllental und Alpspitze – war für 5 aufregende Tage unser Quartier. Die Strapazen der Anreise in der ersten NRW-Urlauberwelle waren schnell vergessen, als wir am … Weiterlesen